TCL U60P6026 152 cm : Preis / Leistungs Sieger

Hab den 60 zoll für unter 500eur bekommen und bin völlig zufrieden. Mir war nur das bild wichtig und das sieht in full hd wie such in 4k bzw hdr super aus. Sd bei der größe ist natürlich bescheiden aber das ist klar. Sitzabstand 2,5mden ton kann ich nicht beurteilen da der verstärker über acr den ton wiedergibt auf meine 5. Die weitergabe des tones mit dts klappt leider nicht nur dolby wird weitergegeben. Netflix über den tv läuft stabil aber war bei mir asynchron sonst gibt es noch youtube tv was ebenfalls stabil läuft und die 4k videos sehen grandios aus. Für alles andere hängt eine firetv 4k dran. Bildeinstellung nutze ich folgendebildmodus standardmicrodimmen ausgemischtes abblenden einhintergrundbeleuchtung 90kontrast 87schärfe 0farbe 50helligkeit 50dyn kontrast ausdyn beleuchtung anschwarz erweiterung ausgamma 1farbtemp normalunter system experteneinstellung hdmi auf 2.

Für mein heimkino benutze ich seit knapp einem jahrzehnt fernseher der marke sony und ich denke nicht das sich das ändern wird. Bildtechnisch bin ich also ein wenig verwöhnt was farbe, brillanz und bewegungsabläufe angeht. ;)trotzdem bin ich von dieser vermeintlichen “billigmarke” echt angetan. Bisher war mir die marke tcl nicht bekannt und für den preis habe ich nichts wirklich gutes erwartet, doch ich wurde eines besseren belehrt. Die probleme der negativbewertungen habe ich zum glück nicht, weder weiße punkte noch überstrahlende weiße flächen. Das soll nicht heißen das ich dem keinen glauben schenke, sondern einfach das ich wohl glück (oder diese personen einfach pech) hatte mit diesem gerät. Auch ein fiepen oder pfeifen kommt bei meinem fernseher nicht vor. Das bild ist ausgezeichnet, farben werden sehr sauber dargestellt und selbst in schnellen szenen habe ich keine schlieren oder sonstige effekte bemerken können. Uhd ist nett, wird aber an diesem tv nicht genutzt, aber es funktioniert zumindest laut test.

Bild und ton sind einfach klassebin sehr zufrieden. Und der preis war sehr günstig für diese leistungkann ich nur weiterempfehlensehr cooler fernseher.

Nach langen suchen bei den üblichen elektronikmärkten habe ich die marke tcl niergends gefunden. Leider findet man hier nur samsung, sony und lg, warscheinlich ist bei diesen marken die marsche höher. Habe mich nun entschlossen diesen bei amazon zu bestellen. Die erste lieferung kam erst nach 14 tagen ( nicht lieferbar gewesen), dieses gerät war allerdings eine entäuschung. Bild war unscharf konnte nicht verbessert werden, einstellungsmenü hat sich dauernd aufgehängt usw. Gerät ging nach 3tagen zurück. Danke an den service von amazon einfach super. Nach 5tagen kam dann die ersatzlieferung, anfangs hatte das neue gerät einen üblen geruch von sich gegeben dies hat sich nach 3 tagen erheblich reduziert. Nun bin ich absolut zufrieden, super bild einigermaßen schnelle umschaltzeit, moderne verständliche menüführung. Der ton ist ausreichend, die smartanwendungen sind schnell allerdings ohne amazon app, preis leistung absolut in ordnung, kann ich nur weiter empfehlen.

  • Super Bild ! Amazonkino mit Zusatzgerät möglich
  • Für meinen Einsatzzweck gut und das unabhängig vom Preis
  • Für Laien ist es ein tolles Gerät

TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Der Smart TV 60 Zoll liefert dank UHD-Auflösung (3840×2160) eine erstklassige und außergewöhnliche Bildqualität.
  • 4k Fernseher mit 40 Zoll bietet nicht nur smarte Features sondern ebenfalls erstklassige Bildkontraste dank HDR-Technologie.
  • 40 Zoll Smart TV mit 3xHDMI 2.0b, 2xUSB 2.0, integriertem WLAN und eingebautem LAN-Anschluss.
  • Der 40 Zoll Fernseher ermöglicht digitalen Senderempfang via Triple Tuner über DVB-T2, DVB-C, DVB-S2.
  • Lieferumfang: TCL 152 cm (60 Zoll) Fernseher (Smart TV, 4k, HDR, Triple Tuner) Brushed Aluminium, Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Batterien, Stromkabel; Energieeffizienzklasse: A.hdmi_type: HDCP 2.2 x 3, ARC x 1, CEC x 3, Quickswitch x 1

Wofür ich das gerät benötige:als wand- display, um- uhd 4k-videos (blueray-player)- tvzu schauen. Was ich erwarte:bild:gute ausleuchtung, ansprechende farben, max. Auflösung wie angegeben, gute reaktionszeit, gute qualitätanschlüsse:mind 2x hdmi + digital outusb für softwareupdates und multimediadatenträgerantennenanschluss (koax)stabile vesa anschlussmöglichkeittuner:dvb-t2was ich nicht benötige:einen zockertauglichen monitor,smart tv – funktionen, netflix usw. Interne lautsprecher (sound läuft über hometheater-anlage)fazit:meine erwartungen sind voll erfüllt. Bedienung ist intuitiv möglich, bediengeschwindigkeit ist für mich ok, aber erst nach dem update auf lf1v231 (per usb-stick). Alle mir wichtigen anschlüsse sind vorhanden. Zahlreiche einstellmöglichkeiten zur anpassung des bilds. Der vesa 200×200 anschluss ist im unteren drittel der rückseite des tv und das stört überhaupt nicht beim anbringen des geräts an eine wand. Eine preiswerter vesa-adapter für 10 eur erfüllt hier schon seinen zweck. Der hochglanzplastikrahmen ist nicht mein geschmack.

 definitiv kann ich behaupten das bei diesem tv gerät das preis, leistungs verhältnis passt. Hatte zuvor einen 55 zoll 4k fernseher von samsung allerdings ohne hdr war also kein großer qualitäts sprung zu diesem modell ist, allerdings wollte ich ein größeres gerät was hdr unterstützt und nicht ein vermögen kostet, und so bin ich auf die firma tcl gestoßen bis dahin hatte ich von der firma noch nicht viel gehört. Kurzerhand informiert was die technischen daten angeht. Vielversprechend habe ich daraufhin das gerät günstig erworben und wurde nicht enttäuscht. Die farben sehr kontrastreich aber nicht verfälscht, was der fernseher wirklich kann zeigt sich mit den passenden 4k hdr inhalten. Einziger kleiner minuspunkt der schwarz wert könnte besser sein. Natürlich nicht vergleichbar wie oled panel geräte aber ob das einen preis aufschlag von rund 1000€ mehr rechtfertigt, muss jeder selber für sich entscheiden. Übrigens sound sollte über eigene anlage verwendet werden (arc).

Das gerät definiert sich über einen sehr guten preis-leistungsverhältnis. Das bild ist ganz in ordnung, ich würde dem bild 3/5 sterne geben. Ich würde es meinen großeltern empfehlen, die einfach nur fernsehen wollen ohne großen schnick schnack. Das gerät hat eine youtube und netflix app die ordentlich laufen, die geschwindigkeit der apps ist gut. Leider gibt es keine zdf app. Das menü ist übersichtlich, einfach zu bedienen, ebenso die einstellungen. Insgesamt ein guter einsteiger tv. Wer wirklich gute bildqualität will muss min. In den bereich 600-700 euro kommen für ein 55″ gerät.

Nutze das gerät nur als anzeigegerät für meinen firetv. Dafür eignet er sich perfekt. Einzig hdr und 2160p60 machten mir anfangs probleme – grund dafür ist die standardeinstellung des gerätes – hdmi 2. Nachdem ich unter den experteneinstellungen des systems dies aktiviert habe, klappte auch die anzeige perfekt. Unerwartet guter tonausgabe ->top. Smart-tv funktionalitäten sehr rudimentär (nur netflix-app) und stürzen oft ab (youtube bei 4k). – aber das war auch nicht der von mir geplante einsatzzweck. Contra: smart-tv-funktionalitätpro: preis, bildqualität und akzeptabler ton.

Wer 4k und hdr bei einem neuen tv möchte, wird überrascht sein, dass dies zum teil schon deutlich unter 400 euro möglich ist. Dafür wird man aber kein perfektes gerät bekommen, welches in allen belangen überzeugen kann. Meine erfahrungen mit dem 43″ modell von tcl möchte ich schildern:schon länger wünsche ich mir ersatz für meinen mittlerweile 8 jahre alten plasma-tv im hobbyraum. Dieser bietet zwar in dunklen räumen ein wirklich tolles bild mit homogener ausleuchtung aber leider nur in full-hd. Da ich darauf kaum tv-programm schaue, sondern hauptsächlich spiele und filme wiedergebe, wäre der nutzen der vierfachen pixelzahl auf jeden fall da. Zudem ist der hohe stromverbrauch nicht mehr zeitgemäß. Dass das bild des neuen tvs abgesehen von der hohen auflösung nicht mit dem alten plasma mithalten kann, war mir schon vorher klar. Das bestätigt sich auch gleich beim anschalten: auf dunklem hintergrund sind die ins bild einfallenden lichtkegel deutlich sichtbar. Bei meinem exemplar oben links besonders ausgeprägt. Diese lichtkegel bekommt man auch mit den diversen einstellungen zum bild nicht weg.

. Das gerät ließ sich binnen weniger minuten aufbauen,. Da ich selbst nicht sonderlich technikbegabt bin, hat mich das positiv überrascht. Die aufgestiegene euphorie nutzte ich gleich noch, um feineinstellungen am bild vorzunehmen. Die werkeinstellung ist gut, aber das bild war mir persönlich etwas zu hell. Ein paar punkte dunkler und das bild wurde gleich viel satter und tiefer. Die fernbedienung macht eine intuitive bedienung möglich und führt durch übersichtlich und logisch aufgebaute menüs. Für den ton habe ich den “kino”-modus gewählt. Das ersetzt keine surround-anlage, aber macht den ton etwas voller. Insgesamt bin ich super zufrieden mit dem tcl.

Der sendersuchlauf funktionierte auf anhieb, alle sender auf dem satelliten gefunden. Die bildqualität ist sehr gut, auch die tonausgabe ist gut. Die schmale fernbedienung ist sehr elegant und liegt gut in der hand. Streamen kann ich bisher nur über google chromecast, da die wlan-anmeldung mehrmals nicht funktionierte. Das ist natürlich nicht optimal, aber ich werde es gelegentlich mit einem wlan-repeater und lan-kabel versuchen. Deshalb bisher gute 4 sterne. Empfehlenswert, zumal für diesen preis.

Ich bin ein klassischer average joe. Zocke gerne hin und wieder und liebe es einfach videos zu streamen, egal ob netflix, amazon prime oder youtube. Ich war auf der suche nach einem fernseher, der mir ermöglicht meinen content in ultra hd 4k zu sehen. Die entscheidung war anfangs nicht leicht. Sehr viele verschiedene marken und sehr sehr viele unterschiedliche modelle. Mein bruder hatte auch vor kurzem zu einem 4k fernseher upgegraded und wortwörtlich hatte ich mich auf den ersten blick in diese wunderschöne auflösung verliebt (narcos ist zu empfehlen). Also wollte ich es meinem bruder gleichtun und hatte angefangen fernseher um 400€ plus minus 10% zu suchen und zu vergleichen. Ich bin kein großer fan von smart tv funktionen, da ich meistens einen zuspieler wie eine playstation oder xbox verwende, die mir alle funktionen bieten, die ich benötige. Also hatte ich bei der suche überhaupt nicht auf die betriebssoftware und die kompatiblen apps geachtet. Ich hatte vor es ausschließlich als anzeigegerät zu benutzen. Und diese aufgabe erfüllt dieser fernseher wunderbar. Pro:preis-leistungs-verhältnis ist unübertroffenextrem geile fernbedienung49″ ist der hammer.(letzter tv war 40″)contra:meiner meinung nach gar nichts.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)
Rating
4.2 of 5 stars, based on 35 reviews

1 Comment


  1. Rezension bezieht sich auf : TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Habe den tv hier bestellt ende august 2018. Soweit war ich eigentlich zufrieden. Man kann ja nun kein high-end-gerät erwarten. Für das kleine geld hat man aber viel bekommen. Jedenfalls flackerte irgendwann nur noch die led-anzeige, das bild hat sich garnicht mehr eingeschaltet. Kontaktaufnahme mit dem hersteller quasi unmöglich. Amazon hat mir jedoch aus der patsche geholfen, tv wird abgeholt und das geld bekomme ich erstattet. Jedoch geht jetzt wieder die wilde suche nach einem gutem gerät los.

    1. Habe den tv hier bestellt ende august 2018. Soweit war ich eigentlich zufrieden. Man kann ja nun kein high-end-gerät erwarten. Für das kleine geld hat man aber viel bekommen. Jedenfalls flackerte irgendwann nur noch die led-anzeige, das bild hat sich garnicht mehr eingeschaltet. Kontaktaufnahme mit dem hersteller quasi unmöglich. Amazon hat mir jedoch aus der patsche geholfen, tv wird abgeholt und das geld bekomme ich erstattet. Jedoch geht jetzt wieder die wilde suche nach einem gutem gerät los.

  2. Rezension bezieht sich auf : TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Vermutlich kann man für diesen preis keine ansprüche stellen, aber der fernseher ist schon etwas für menschen mit schlechtem gehör und viel zeit. Die pausen, die er sich beim umschalten gönnt sind, gelinde gesagt, ein witz. Wehe man schaltet um, dann kann es passieren, dass die erste halbzeit zur hälfte gelaufen ist. Einstellmöglichkeiten zum tn praktisch nicht vorhanden, klingen die lautsprecher, als würde jemand in eine gieskanne sprechen. Dafür ist das bild top- bis auf die schwarzwerte und das upscaling- das ist auch irgendwie langsam. Alles in allem ein misslungener versuch in der großfernseherklasse für wenig geld mitzuspielen.

  3. Rezension bezieht sich auf : TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Vermutlich kann man für diesen preis keine ansprüche stellen, aber der fernseher ist schon etwas für menschen mit schlechtem gehör und viel zeit. Die pausen, die er sich beim umschalten gönnt sind, gelinde gesagt, ein witz. Wehe man schaltet um, dann kann es passieren, dass die erste halbzeit zur hälfte gelaufen ist. Einstellmöglichkeiten zum tn praktisch nicht vorhanden, klingen die lautsprecher, als würde jemand in eine gieskanne sprechen. Dafür ist das bild top- bis auf die schwarzwerte und das upscaling- das ist auch irgendwie langsam. Alles in allem ein misslungener versuch in der großfernseherklasse für wenig geld mitzuspielen.

    1. Ich habe das gerät nun seit ca. 6 monaten und kann leider nur davon abraten. Die firmware hat diverse fehler: am schlimmsten ist, dass bei apps wie netflix und youtube die lippensynchronität nicht funktioniert. Der ton kommt zeitversetzt, was zur unbenutzbarkeit der integrierten apps führt. Außerdem sind die apps quälend langsamweiters sind manche einstellungen, wie die dynamische hintergrundbeleuchtung, nicht verstellbar. Egal ob an oder aus, die hintergrundbeleuchtung bleibt stets “dynamisch”, was je nach szenenbild zu ständigen helligkeitswechseln führt. Auch gamma kann man verstellen wie man will, es ändert nichts am bild. Den hersteller auf diese mängel angesprochen kam ein völlig unverständliches mail zurück, vermutlich mit google translate aus dem chinesischen übersetzt. Auf nachfragen (auch in englisch) kamen einfach keine antworten mehr. Jedenfalls will man keine reparierte firmware bereitstellen, soweit ich verstanden habe, weil die integrierte cpu einfach zu langsam ist.

  4. Rezension bezieht sich auf : TCL U60P6026 152 cm (60 Zoll) Fernseher (4K UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich habe das gerät nun seit ca. 6 monaten und kann leider nur davon abraten. Die firmware hat diverse fehler: am schlimmsten ist, dass bei apps wie netflix und youtube die lippensynchronität nicht funktioniert. Der ton kommt zeitversetzt, was zur unbenutzbarkeit der integrierten apps führt. Außerdem sind die apps quälend langsamweiters sind manche einstellungen, wie die dynamische hintergrundbeleuchtung, nicht verstellbar. Egal ob an oder aus, die hintergrundbeleuchtung bleibt stets “dynamisch”, was je nach szenenbild zu ständigen helligkeitswechseln führt. Auch gamma kann man verstellen wie man will, es ändert nichts am bild. Den hersteller auf diese mängel angesprochen kam ein völlig unverständliches mail zurück, vermutlich mit google translate aus dem chinesischen übersetzt. Auf nachfragen (auch in englisch) kamen einfach keine antworten mehr. Jedenfalls will man keine reparierte firmware bereitstellen, soweit ich verstanden habe, weil die integrierte cpu einfach zu langsam ist.

    1. Irreführung durch englischsprachige reviews. Dasselbe model unterscheidet sich stark in den usa und eu. Hat nicht dasselbe betriebssystem wie in den usa und ist dadurch stark in den möglichkeiten limitiert. Wenige apps, nur netflix und youtube brauchbar. Sehr langsamer prozessor, alles ist langsam und hängt hinterher und viele weitere minuspunkte die man hier in den bewertungen nachlesen kann. Hätte ich die möglichkeit würde ich den fernseher zurückgeben und lieber 100€ mehr für einen von samsung ausgeben.

      1. Irreführung durch englischsprachige reviews. Dasselbe model unterscheidet sich stark in den usa und eu. Hat nicht dasselbe betriebssystem wie in den usa und ist dadurch stark in den möglichkeiten limitiert. Wenige apps, nur netflix und youtube brauchbar. Sehr langsamer prozessor, alles ist langsam und hängt hinterher und viele weitere minuspunkte die man hier in den bewertungen nachlesen kann. Hätte ich die möglichkeit würde ich den fernseher zurückgeben und lieber 100€ mehr für einen von samsung ausgeben.

  5. Bin voll zufrieden, super ton und bild. Alles funktioniert einwandfrei, alle angeschlossenen geräte, apps. Würde mich jederzeit wieder für diesen fernseher entscheiden.

    1. Bin voll zufrieden, super ton und bild. Alles funktioniert einwandfrei, alle angeschlossenen geräte, apps. Würde mich jederzeit wieder für diesen fernseher entscheiden.

Comments are closed.