TCL U55X9006 140 cm, gutes Preis Leistungsverhältnis

Bild, ton, handhabung ausgezeichnet.

***********************************************update*******************************************weiterhin ein tolles gerät. Die fehlenden portale amazon und maxdome kann man gut über die playstation oder firetv-stick einbinden. Zudem möchte ich meine optimale bildeinstellung für alle ausgänge, außer hdr, auflisten. Vielleicht ist dies für den einen oder anderen hilfreich:bildmodus: kinohintergrundbeleuchtung: 80farbsättigung: 47inhaltstyp: videodynamische beleuchtung: aus oder niedriglokal dimmen: einbewegungsschärfe: 10kontrast: 98bildschärfe: 30schwarzstufe: 54schwarz-erweiterung: eindynamischer kontrast: eingamma: 2farbtemperatur: warmfarbraum: autorgb-modus: ausmpeg-nr. Ausdnr: ausich möchte noch einmal betonen, dass diese einstellungen, mein rein subjektives empfinden entspricht. ************************************************habe mir diesen tv zugelegt, da mein vorheriger 4k tv nur über geringe kontrast- und schwarzwerte verfügt. Dieser tv erfüllt hierbei alle meine erwartungen. Das schwarz ist tiefschwarz und nicht gräulich. Hdr-filme wirken in einigen einstellungen fast plastisch und gestochen scharf. Bei den bildeinstellungen hat mir die voreingestellte kino-option am meisten überzeugt.

Fernseher kam pünktlich an. Verpackung stark beschädigt, fernseher aber nicht beschädigt, tolle verpackung. Einrichtung schnell und unkompliziert. Amazon app installieren leider nicht möglich. Programme verschieben kinderleicht. Sound bei mir nur zweitrangig, da ich ein soundsystem habe. Wenn der tv noch eine aufnahmefunktion hätte wäre er in meinen augen gleichwertig wie samsung und co.

Ich habe diesen fernseher als “ersatz” für einen samsung ue65ks9090 erworben, den ich davor 2 jahre lang benutzt habe. Bekommen habe ich dieses gerät in 55″ im angebot hier für 899 eur (was sich im nachhinein als super schnäppchen rausstellt). Beginnen wir aber mal mit dem gerät an sich – ich war von dem samsung in kombination mit einer dazugehörigen samsung-soundbar doch ziemlich verwöhnt, hatte damals in 2016 für das paket aus fernseher und soundbar knapp 4000 eur bezahlt, was sich auch gelohnt hatte, da dieser auch ein super bild abliefert. Das gerät wurde mir aber doch zu groß und daher musste ein neues her – ich schaute mich bei panasonic, lg, sony, loewe usw um. Aufgefallen war mir dieses gerät, als ich nach qled gesucht hatte – “moment, gibt es das nicht nur von samsung?”. War meine frage – nein, auch eben von tcl jetzt. Nach längerem hin und her und dem lesen von tests etc. Entschied ich mich dann für das gerät für schlappe 899 eur und war sehr gespannt, was mich da erwartet. Das auspacken und aufstellen gelingt mit einem partner ohne probleme, die einrichtung ist tatsächlich kinderleicht. Sooo punkt 1, das bild:wahnsinn, ich muss es so sagen.

Schönes bild guter klang guter preis.

Aufbau und einrichtungaufgebaut ist der koloss nach dem auspacken ziemlich schnell. Man benötigt nur einen kreuzschlitzschraubenzieher, um die beiden metallfüße an der rückseite des fernsehers zu befestigen. Auch die sendereinrichtung geht recht einfach. Das gerät verfügt über einen triple-tuner (dvb-t2, dvb-c und dvb-s2). Ich habe die einrichtung für den satellitenempfang (dvb-s2) ausprobiert. Man hat die wahl zwischen einer manuellen einrichtung oder der einrichtung über sein android-smartphone und google. Dabei werden die informationen des eigenen google-kontos abgerufen und benutzt und man erhält zugriff auf google play und kann aus dem play store mediastreaming-dienste (z. Netflix), sowie spiele und weitere apps herunterladen. Kann man machen, muss man aber nicht.

Kommentare von Käufern

“gutes Preis Leistungsverhältnis
, Ein gutes Gerät
, unfassbar gutes Gerät für geringen Preis

Ein super gerät, für das geld bekommt man nix besseres. . Samsung, philips, lg, sony. . Können sich bei der firma mal ne scheibe abschneiden.

Ich habe das 65″ modell gekauft. Farben (qled):die farben sind auf jeden fall nicht mit oled vergleichbar. Bei oled sind die farben in allen bereichen kräftig, bei qled in den dunklen bereichen nicht mehr. Bei ausgeschalteten (also schwarzen) pixeln hat oled einfach die nase vorn, bei helleren farben eindeutig qled. Die grundeinstellung für farbe ist bei 50/100. Dreht man die farben mehr rein, werden die farben ohne nebeneffekte unglaublich kräftig ohne auf die benachbarten pixel “überzuspringen”. Das sieht mir ein wenig zu albern und zu grell aus. Testet übrigens nicht mit dem heute journal oder generell studio sendungen. Die sind auf schwache farbdarstellung abgestimmt und somit sehen die sprecher aus wie clowns mit grellen krawatten :)damit die farben so schön aussehen können werden die leds im hintergrund beleuchtet. TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV) Bewertungen

So groß wie meine mutti :-o.

Bin kein experte aber für mich macht das gerät einen super eindruck. Schönes bild satte farben und der sound ist auch sehr gut. Hatte lediglich am anfang probleme mit den appstore und android einfach nochmal alles auf werkeinstellung zurück danach lief es.

Ich hab mich lange durchgelesen um den passenden fernseher für mich zu finden und wow. Ich bin erschüttert wie ein gleißender rot ton mir fast die retina wegbrennen kann, so realistisch sah lava noch nie auf einem bildschirm aus. Also der visuelle eindruck ist phänomenal. Der schwarzwert bei diesem fernseher, lässt einen glauben es sei oled,dabei ist es sogar besser, denn das panel erreicht durch die qled technologie unerreichte farbwerte von dci-p3 103%, was ich bei keinem anderen fernseher bisher erreicht wurde, und das zeigt sich deutlich60hz, 10bit und qled sind ein traum und funktioniert auch gut auf der konsole. Die latenzzeiten sind gering und mario kart erstrahlt auf dem bildschirm in hülle und fülle. Mit den menüs muss man ein bischen spielen um für sich das passende bild zu finden. Die interpolations algorythmen funktionieren gut, sind aber nicht so artefakt-frei und flüssig wie von sharp zum beispiel. Der interne prozessor ist ein wenig schwachbrüstig und zeigt oft mal mikro ruckler wenn ihm der content nicht passt. Ich empfehle hier die benutzung von amazon fire tv oder google chromecast ultra bei youtube hdr wiedergabe um eine wirklich zuverlässige wiedergabe zu gewähren. Denn wie so oft bei android tv, lässt es sich nicht mehr bei der bild einstellung rum spielen solange die interne youtube app aktiv ist.

Ich hatte vorher einen 10 jahre alten fernseher von samsung mit 42 zoll, der mich bis dato rundum glücklich gemacht hat. Zusammen mit einem firetv stick und chromecast hatte ich nichts zu meckern. Klar, was man nicht weiß, macht einen nicht heiß. Jetzt durfte ich erstmals einen fernseher ausprobieren, der 13 zoll größer ist, in uhd auflöst, mit einem qled panel der einen für led tvs unerreichten schwarzwert mit extrem klarer farbbrilianz hat, integriertem chromecast und 6 jbl lautsprecher besitzt. Der unterschied ist wie tag und nacht. Der klangunterschied ist gewaltig und die bildqualität ebenfalls nicht zu vergleichen. Die vielen positiven tests die man auf youtube und auf fachseiten sehen kann haben ihre berechtigung. Das aufstellen erfordert aber auf jeden fall noch eine zweite person, da ein 55 zoll fernseher wirklich sehr schwer und unhandlich ist. Das einstellen und die bedienung sind sehr intuitiv und übersichtlich.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)
Rating
4.5 of 5 stars, based on 26 reviews

1 Comment


  1. Ich kann nur sagen das es ein spitzen tv ist der mit jedem software update immer besser wird. Es ist jetzt android 8 aufgespielt worden und jetzt kann er auch mli alexa und google gesteuert werden und die menüs sind noch besser geworden. Top bild, top ton, top software.

  2. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich kann nur sagen das es ein spitzen tv ist der mit jedem software update immer besser wird. Es ist jetzt android 8 aufgespielt worden und jetzt kann er auch mli alexa und google gesteuert werden und die menüs sind noch besser geworden. Top bild, top ton, top software.

    1. Je nachdem zu welchem preis man den tcl bekommt (bei mir 700. -) ist das gerät absolut ok. Bildqualität im bereich mittelklasse bis obere mittelklasse. An die oleds oder die qleds von samsung kommt er nicht heran. Was vor allem an der blickwinkelstabilität liegt. Ton ist im unteren und mittleren lautstärkebereich überdurchschnittlich. Schöne gesamtoptik und insgesamt ein wertiger eindruck.

      1. Je nachdem zu welchem preis man den tcl bekommt (bei mir 700. -) ist das gerät absolut ok. Bildqualität im bereich mittelklasse bis obere mittelklasse. An die oleds oder die qleds von samsung kommt er nicht heran. Was vor allem an der blickwinkelstabilität liegt. Ton ist im unteren und mittleren lautstärkebereich überdurchschnittlich. Schöne gesamtoptik und insgesamt ein wertiger eindruck.

  3. Leider kann mein gerät dunkle bilder nicht anständig darstellen. Die Übergänge passen nicht und das bild verwandelt sich, unabhängig von welcher quelle kommend, in einen einzigen schwarz/grünen pixelbrei. Nach einem viermonatigem kampf, unzähligen telefonaten und zwei nachweislich fehlgeschlagenen reparaturversuchen wurde dem techniker durch tcl dann mitgeteilt, dass die bildfehler in einem zumutbaren bereich liegen würden und dieser mich bitte kontaktieren soll. Danach schrieb ich wiedereinmal eine email an tcl und drohte mit einem anwalt. Kurz darauf bekam ich das angebot eine gutschrift zu erhalten und gleichzeitig einen auftrag zur abholung des fernsehers. Dieses angebot wurde wurde zwei tage später per mail zurückgezogen mit der aussage, der manager wäre der meinung, dass es keine probleme gäbe und es ausschließlich an meiner zu schlechten internetverbindung liegen würde und bei “normalen” fernsehprogrammen würde der fehler nicht auftreten. Leider trifft dies absolut nicht zuweder ist meine internetverbindung mit 50 mbits zu schlecht (auf anderen fernsehern keine probleme) noch kommt es bei “normalem” fernsehprogrammen zu keiner fehlerhaften darstellung. Im endeffekt besitze ich nun teuren schrott.

    1. Leider kann mein gerät dunkle bilder nicht anständig darstellen. Die Übergänge passen nicht und das bild verwandelt sich, unabhängig von welcher quelle kommend, in einen einzigen schwarz/grünen pixelbrei. Nach einem viermonatigem kampf, unzähligen telefonaten und zwei nachweislich fehlgeschlagenen reparaturversuchen wurde dem techniker durch tcl dann mitgeteilt, dass die bildfehler in einem zumutbaren bereich liegen würden und dieser mich bitte kontaktieren soll. Danach schrieb ich wiedereinmal eine email an tcl und drohte mit einem anwalt. Kurz darauf bekam ich das angebot eine gutschrift zu erhalten und gleichzeitig einen auftrag zur abholung des fernsehers. Dieses angebot wurde wurde zwei tage später per mail zurückgezogen mit der aussage, der manager wäre der meinung, dass es keine probleme gäbe und es ausschließlich an meiner zu schlechten internetverbindung liegen würde und bei “normalen” fernsehprogrammen würde der fehler nicht auftreten. Leider trifft dies absolut nicht zuweder ist meine internetverbindung mit 50 mbits zu schlecht (auf anderen fernsehern keine probleme) noch kommt es bei “normalem” fernsehprogrammen zu keiner fehlerhaften darstellung. Im endeffekt besitze ich nun teuren schrott.

      1. Ein absoluter reinfall, der schlechteste smart tv den ich je hatte, langsam im menü, bildqualität sehr schlecht, habe sofort kopfschmerzen bekommen, zum spielen eine reine katastrophe andauernd am flackern, ich war selber am anfang überzeugt aber als ich ihn vor mir hatte war ich sehr entäucht, hab ihn sofort satiniert und mir ein samsung bestellt.

  4. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ein absoluter reinfall, der schlechteste smart tv den ich je hatte, langsam im menü, bildqualität sehr schlecht, habe sofort kopfschmerzen bekommen, zum spielen eine reine katastrophe andauernd am flackern, ich war selber am anfang überzeugt aber als ich ihn vor mir hatte war ich sehr entäucht, hab ihn sofort satiniert und mir ein samsung bestellt.

    1. Hallo zusammen,ich möchte heute meine erfahrungen mit dem tcl u65x9006 in 65“ mit ihnen teilen, nachdem ich ihn nun etwa 6 wochen im einsatz habe. 299€ wurde er fix wie gewohnt von einer über amazon beauftragen spedition geliefert. Dies lief sehr unproblematisch ab und der aufbau des tvs war im handumdrehen erledigt. Hauptsächlich habe ich dieses modell ins auge gefasst, da mich der preis und die vorigen rezensionen begeisterten und weil ich eine alternative zu den großen marken wie samsung, sony und co. Des weiteren fand ich die qled-technologie interessant, welche tcl von samsung offiziell bei diesem modell nutzen darf. Ohne viele worte, komme ich zu den pros und kontras. Pro:- erstaunlich gutes bild dank qled und 4k- sehr schlanke bauweise- zwei fernbedienungen, die entschlackte sogar aus aluminium- schnelle umschaltzeiten beim tv-schauen- sehr guter sendersuchlaufkontra:- veraltetes und nicht intuitives android os und derzeit keine verfügbaren updates (zumindest bei mir)- insgesamt langsames interface, kein smoothes wechseln zwischen den apps- keine option „externe lautsprecher“ in den einstellungen, sodass meine sonos playbar bis heute nicht erkannt wurde und ich separat die lautstärke an der playbar einstellen muss- kaum apps im store zu finden- netflix app funktioniert bei fullhd-inhalten nur abgehackt mit rucklern, 4k-inhalte leider viel schlechter. Apple tv angeschossen und alles funktioniert, wie es soll.

  5. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Hallo zusammen,ich möchte heute meine erfahrungen mit dem tcl u65x9006 in 65“ mit ihnen teilen, nachdem ich ihn nun etwa 6 wochen im einsatz habe. 299€ wurde er fix wie gewohnt von einer über amazon beauftragen spedition geliefert. Dies lief sehr unproblematisch ab und der aufbau des tvs war im handumdrehen erledigt. Hauptsächlich habe ich dieses modell ins auge gefasst, da mich der preis und die vorigen rezensionen begeisterten und weil ich eine alternative zu den großen marken wie samsung, sony und co. Des weiteren fand ich die qled-technologie interessant, welche tcl von samsung offiziell bei diesem modell nutzen darf. Ohne viele worte, komme ich zu den pros und kontras. Pro:- erstaunlich gutes bild dank qled und 4k- sehr schlanke bauweise- zwei fernbedienungen, die entschlackte sogar aus aluminium- schnelle umschaltzeiten beim tv-schauen- sehr guter sendersuchlaufkontra:- veraltetes und nicht intuitives android os und derzeit keine verfügbaren updates (zumindest bei mir)- insgesamt langsames interface, kein smoothes wechseln zwischen den apps- keine option „externe lautsprecher“ in den einstellungen, sodass meine sonos playbar bis heute nicht erkannt wurde und ich separat die lautstärke an der playbar einstellen muss- kaum apps im store zu finden- netflix app funktioniert bei fullhd-inhalten nur abgehackt mit rucklern, 4k-inhalte leider viel schlechter. Apple tv angeschossen und alles funktioniert, wie es soll.

    1. Ich hatte vorher einen hisense h65n6800 fernseher. Der war schon sehr gut aber der tlc ist eine klasse für sich. Sehr gutes bild und sogar ein guter ton. Auch die funktionalität ist eine ganz andere. Tiefes schwarz und ein extrem helles bild bei entsprechendem bildinhalt. Die tuner benutzen ich eigentlich nicht, den ich habe eine vu box angeschlossen.

  6. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Ich hatte vorher einen hisense h65n6800 fernseher. Der war schon sehr gut aber der tlc ist eine klasse für sich. Sehr gutes bild und sogar ein guter ton. Auch die funktionalität ist eine ganz andere. Tiefes schwarz und ein extrem helles bild bei entsprechendem bildinhalt. Die tuner benutzen ich eigentlich nicht, den ich habe eine vu box angeschlossen.

  7. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Unter hdr tolles bild und auch so empfehlenswert. Wenn zu viele apps geöffnet sind , ruckelt das menü ein wenig. Trotzdem sehr zufriedenstellend preis leistung top.

  8. Rezension bezieht sich auf : TCL U55X9006 140 cm (55 Zoll) QLED Fernseher (UHD, Triple Tuner, Smart TV)

    Unter hdr tolles bild und auch so empfehlenswert. Wenn zu viele apps geöffnet sind , ruckelt das menü ein wenig. Trotzdem sehr zufriedenstellend preis leistung top.

Comments are closed.