Panasonic TX-55FXW584 4K Ultra HD TV 55 Zoll – TX-49FXW584 4K Ultra HD TV 49 Zoll

Ich komme vom panasonic viera 42″ plasma tv , schon beim aufstellen merkt man den unterschied zum 55″ led, der kleiner plasma wiegt wohl fast das doppelte. Aber nicht nur beim gewicht ist der unterschied deutlich, auch beim stromverbrauch, so braucht der neue gut nur noch ein drittel an energie, das ist schon ein großer schritt. Hat man den tv angeschlossen, in meinem fall unter dvb-s da wir eine satellitenanlage nutzen, sucht der interne tuner die sat-programme, das geht schneller als danach die programme zu sortieren. Da es ein smarttv ist, wird er ans wlan netz angeschlossen, funktioniert ganz einfach mit unserer fritzbox , etwa 5 meter und eine wand vom router entfernt. Auch meine ältere panasonic soundbar funktioniert problemlos über hdmi kabel , die fernbedienung dafür, ist dann nach der receiver-fernbedienung schon das zweite teil das vom tisch verschwindet als ich alles angeschlossen und eingestellt hatte war ich gespannt auf das erste bild, wurde aber recht herb endtäuscht, das normale tv bild in 720p ist nicht wirklich berauschend. Ich musste mir zu meiner bestehenden hd+ card noch ein ci modul kaufen um es in den kartenslot des tvs zu stecken. Und siehe da, das bild in 1080i / 50hz ist jetzt sehr gut auf den hd sendern. Auch sport events , fußball z. Ist ein genuss , keine ziehen keine schlieren.

Der panasonic tx ist schnell und einfach konfiguriert. Ein top-gerät wie led geräte von sony in der oberen preisklasse. Die apps umfangreich und einfach zu bedienen, habe seperat noch eine soundbar bestellt, geht aber wieder zurück, da bei richtiger einstellung cinema und mehr bass einstellung wirklich guter sound 2. Das einsteigergerät von panasonic kann ohne weiteres mit geräten der oberen preisklasse mithalten. Für das geld müsste ich bei samsung oder lg mindestens 800-1000 euro ausgeben. Da sieht und hört mann das panasonic nicht der erste smart fernsehhersteller war und profitiert von der erfahrung. Wir benutzen das gerät nur für das app fernsehen, da wir kein kabelanschluss und keine antenne haben. Kann das produkt 100 % empfehlen für bild ton und smart funktionen.

Schnelle lieferung, gute qualität und einfache bedienung.

Hallo,habe mir den panasonic tx-49fxw584 woanders etwas günstiger gekauft und gleich mitgenommen. Habe meine dreambox an einem onkyo av-receiver tx-nr575e-s angeschlossen an diesem ich einen firetvstick und nun auch der panasonic tx-49fxw584 angeschlossen ist. Diesen benütze ich also eigentlich nur als reinen “bildschirm”. Die menüführung ist sehr intuitiv und ich habe auch ca. Gute 2 stunden an den bildeinstellungen herum gespielt und finde das bild nun auch echt super. Wichtig war mir das ich ein super bild habe, und ich von meiner dreambox aus mittels dem hdmi cec alle geräte soweit mit einer fernbedinung aus”ein/ausschalten” kann und auch der ton von einer fernbedienung bedienen kann. Selbst habe ich für diesen tv nur 479 euro bezahlt und kann bei diesem preis nichts negatives berichten. Da dieses geräte erst 2018 auf dem markt kam, gibt es über die langlebiglkeit keine erfahrung , qualitaiv scheint das gerät jedenfalls äußerlich sauber verarbeitet zu sein.

Die preisentwicklung bei fernsehern ist wirklich schon fast beängstigend. Mein fernseher im wohnzimmer ist ein zwei jahre 58 zoll panasonic aus der oberen serie. Dieser hier hat und kann alles genau so gut und kostet gerade mal ein drittel. Die bildqualität ist sehr gut (klar, ein oled ist besser), man kann alles noch ein wenig nach seinen eigenen bedürfnissen tunen. Ich denke inzwischen geben sich die markenhersteller da nicht mehr viel, zumal es nur noch wenige displayhersteller gibt. Der ton ist – flachbildschirm üblich – ein wenig dünn, für nachrichten reichts, ansonsten sollte man über eine soundbar oder aktive lautsprecher nachdenken. Was ich bei panasonic fernsehern wirklich gut finde ist der konservative ansatz beim menü. Hat man sich da einmal daran gewöhnt, kommt man mit jedem panasonic gut klar. Eine durchdachte struktur, die zugegebenermassen auf den ersten blick ein wenig überfüllt wirkt. Mir aber deutlich lieber, als so manch anderer ansatz mit auf modern getrimmten hindernisläufen.

Ganz kurz vorweg: der panasonic tx-49fxw584 4k ultra hd tv 49 zoll hätte von mir eigentlich sogar fünf sterne bekommen, für bild, ton, bedienungskomfort und preis/leistung. Allerdings wenn ein gerät dann mit einer funktion angeboten wird, die der endverbraucher gar nicht findet, weder in der bedienungsanleitung noch in der ansonsten hervorragenden, im gerät integrierten “ehelp”, bei der zum thema sprachsteuerung per link auf eine wiederum englischsprachige seite verwiesen wird, bei der es heißt, dass man dort eventuell die nötigen informationen findet, dann muss ich gestehen, fühle ich mich etwas veralbert. Und ziehe daher einen stern ab . Wer alexa eh nicht verwenden möchte, kann sich den fünften stern von mir aus dazu denken. Als ich vor ein paar monaten mein tv gerät im schlafzimmer mit einem unbeabsichtigten wurf des smartphones aufs bett, genau auf den bildschirm traf, war erst mal „sendepause” im schlafzimmer. Kurzerhand kaufte ich mir ein 49 zoll gerät einer billigmarke die gerade irgendwo beim discounter im angebot war. Auch mit uhd ausgestattet dachte ich „da kann man ja nicht viel falsch machen für 269 €“ doch, kann man. Während das bild in hellen passagen durchaus hd und uhd würdig war, gab es bei dunklen passagen schon deutliche artefakte. Damit hätte ich noch leben können, aber der ton war absolut unterirdisch.Ebenso der medienplayer des gerätes…vom Äußeren her nicht sonderlich zu unterscheiden ist nun der panasonic tx-49fxw584 4k ultra hd tv 49 zoll.

Nachdem der fernseher beim transport zu mir verschwand, bekam ich innerhalb 2 tagen einen neuen.

Super fernseheralles funktioniert perfekt.

Das schmale gehäuse des panasonic tx-55fxw584 hinterlässt optisch und haptisch einen sehr hochwertigen eindruck. Die standfüße werden lose mitgeliefert und müssen vorab noch angeschraubt werden, dabei kann man zwischen zwei positionen wählen. Entweder mittig oder weiter außen mit geringem abstand zur außenkante. In dieser position passt noch eine soundbar zwischen die standfüße. Allerdings nur eine sehr flache, da der abstand zwischen dem untergrund und der unterkante des fernsehers gerade 6 cm beträgt. Alternative kann das gerät an einer wandhalterung mit vesa standard 400 x 400 mm befestigt werden. Dabei ist zu beachten, dass das gewicht des fernsehers ohne standfüße mit 17 kg angegeben ist. Nach dem aufstellen, beginnt die verkabelung. Die anzahl der anschlüsse am gerät ist ausreichend. An der linken gehäuseseite befinden sich drei hdmi, davon ein arc, ein usb, der ci-steckplatz sowie die kopfhörerbuchse.

Panasonic-fernsehen ist einfach super *****.

Panasonic hatte schon immer einen guten ruf was tv-geräte angeht. Aus dem bekanntenkreis kannte ich bisher nur deren topmodelle, daher war ich sehr gespannt was die mittelklasse-serie so anzubieten hat. Testumgebung:getestet haben wir den tx-49fxw584 sowohl mit streaming (prime & netflix) als auch mit dvb-c signal. Ton wurde via hdmi-arc auf einen yamaha-av receiver und zwei dali zensor lautsprecher ausgegeben. Bild:mit 4k hdr streams liefert der panasonic ein klasse bild. Kräftige farben, aber nicht übersättigt. Das hd-fernsehbild (ard) war ebenfalls sehr gut. Wir haben fußball darauf geschaut, was ja immer ein guter gradmesser ist und der tx-49fxw584 hat super arbeit verrichtet. Hier sind die Spezifikationen für die Panasonic TX-55FXW584 4K Ultra HD TV 55 Zoll:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: UHD TV 55 Zoll, 4K HDR TV, Flachbildfernseher
  • 55 Zoll Fernseher 4K mit 1.000 Hz – großartige Bildqualität & exzellenter Sound mit Cinema Surround Sound für das eigene Heimkino
  • HDR Multi – Unterstützt die beiden wichtigsten HDR (High Dynamic Range) Standards HDR10/PQ (4K Blu-ray) und Hybrid Log Gamma (Broadcast) sowie HDR10+ Dynamic Metadata Technology
  • Smart TV – Mit verbesserter Konnektivität, Surfen im Internet über den eigenen TV, Sprachsteuerung mit Alexa und Video on Demand für mehr Flexibilität
  • Quattro Tuner– TV Empfang über DVB-S2/ -C/ -T2 HD oder TV>IP bzw. Sat IP

Dieses modells den ich gekauft hatte (nicht über amazon). Wurde mir als “neu” verkauft, die mitgekaufte anschlussgarantie vor völlig sinnlos, da dort von einem gebrauchten gerät ausgegangen wurde weil in der beschreibung des 1. Unglaublich, damit hatte ich die werksgarantie verdoppelt, aber keinen nutzen der anschlußgarantie gehabt, da die ab kaufdatum loslief. Also beides storniert, da es vermutlich ein rückläufer war. Ich hatte vorher einen 42 zoll plasma von panasonic. Ein wow-effekt stellte sich bei beiden nicht ein. Ja, das bild ist gut, mehr nicht. Der räumliche eindruck ist top. Rücksprache bei der panasonic-hotline brachte ernüchterung: ich hätte vorher einen “mercedes” (plasma) gehabt, die qualität kann dieses modell nie erreichen. Besonders mit seitlichem betrachtungswinkel würde ich nur noch oled oder qled kaufen.

Gut ausreichen für mein wohnzimmer.

Abgesehen von 3 d finde ich nichts, was hier fehlen würde. Das gerät kommt mit allen anschlüssen zurecht, hat 4k und hdr, besitzt die aktuellen smart- funktionen, nimmt auf. Auch die anschlüsse reichen völlig aus, es gibt sogar- und das ist noch selten- usb 3. Das bild ist sehr klar und der aufbau schnell, so dass es nicht zu schlieren oder ruckeln kommt, das upscaling von hd inhalten und auch sd ist problemlos. Die einrichtung und bedienung waren sehr einfach, mit einer ausnahme- die montage der füße stellte mich erst mal vor ein rätsel, das dann trotz anleitung gelöst werden konnte. Wer möchte, kann mit dem fernseher auch reden, bzw. Der ton ist ebenfalls gut, wobei er von einer soundbar oder anlage noch profitieren kann, so denn vorhanden. Das design finde ich elegant, die verarbeitung gut. Für mich war der fernseher kein quantensprung, weil ich schon lange einen 55 zoll 4k fernseher benutze, den ich nach wie vor mag.

Ich hab den fernseher jetzt einen knappen monat und hab noch keine wirklich negativen punkte feststellen können. Die bildqualität ist sehr gut, der ton für einen flachbildfernseher hervorragend. Beim kauf hab ich mir eigentlich einen vierten hdmi eingang gewünscht, aber dank der sehr guten und flott reagierenden netflix und amazon prime apps kann ich auf den firetv stick verzichten. Wenn man bei der aufzeichnung auf einige punkte achtet kommt man damit gut klar. Der fernseher unterstützt geräte ab 160gb. Ich verwende eine billige 240gb crucial ssd an einem sata zu usb3 adapter, das funktioniert prima. Leider sind die aufnahmen weder am pc noch an einem anderen (auch baugleichen) tv verwendbar, das ist wohl panasonic philosophie. Was wirklich toll ist, ist die möglichkeit der permanenten aufnahme. Der fernseher startet dann timeshift nicht erst, wenn die pausetaste gedrückt wird, sondern direkt wenn auf ein anderes programm umgeschaltet wird. Man kann dann jederzeit zurück, wenn man die doku, die bisher nur so im hintergrund lief doch nicht so schlecht findet und von anfang sehen will oder wenn man ein tor verpasst hat.

Kommentare von Käufern :

  • Was kann man bei Panasonic falsch machen!
  • Panasonic TX-49FXW584 4K Ultra HD TV 49 Zoll
  • Panasonic TX-49 FXW 584

Besten Panasonic TX-55FXW584 4K Ultra HD TV 55 Zoll (LED Fernseher, Quattro Tuner, HDR, Alexa Sprachsteuerung )

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic TX-55FXW584 4K Ultra HD TV 55 Zoll (LED Fernseher, Quattro Tuner, HDR, Alexa Sprachsteuerung )
Rating
4.8 of 5 stars, based on 18 reviews