LG Electronics LG 55SJ8109 139 cm – Toller Fernseher bei richtiger Einstellung

Wollte eigentlich ein lg oled kaufen, hab mich aber wegen des preises für dieses modell entschieden und bin nicht enttäuscht. Klar gibt es unterschiede zu einem oled gerät, aber bei 1. 000€ für ein 2017 gerät kann man hier absolut nichts verkehrt machen. Entgegen der rezensionen hier kann ich auch keine blending oder sonstige effekte feststellen. Nutze sowohl xbox one s als auch ps4. Nach einem update wurde auch automatisch auf hdr umgestellt. Mehr kann man da nicht erwarten.

Hatte das große glück diesen fernseher bei amazon für 1200 € 65 zoll zu kaufen der fernseher ist einfach der hammer bin damit sehr zufrieden und würde ihn immer wieder kaufen.

Mit dem fernsehgerät von lg bin ich rundum zufrieden, er hat ein super bild schöne farben kontrastreich und ausreichend hell. Auch die tonwiedergabe ist sehr gut sodas man auf externe lautsprecher verzichten kann. Alles in allem ein sehr gutes empfehlenswertes gerät.

Lg bietet hier mit dem sj8109 alle funktionen, die von einem modernen gerät erwartet werden können. 5 funktionert zuverlässig und intuitiv. Farben und kontraste werden sehr gut dargestellt, wenn man alle “bildoptimierungen” abgeschaltet hat, auch die energiesparfunktionen wie das automatische dimmen des bildes sollten abgeschaltet werden, da das bild sonst nur trüb vor sich hin wäscht. Leider egibt sich dann natürlich auch der lcd typische nachteil mit den schlechten schwarzwerten. Das “local dimming” kann man total vergessen, es irritiert beim film schauen extrem, da man in in den helleren bereichen immer das einstrahlen der edge leds sieht, sodass man immer helle senkrechte balken sieht. Aus dem grund sieht das hdr extrem schlecht aus. Ich bin meinen oled von lg gewohnt, der technik bedingt das fast perfekte hdr bild bringt. Da es aber keine oleds im bereich unter 55″ gibt, stand mir ein solches gerät aber nicht zur verfügung. Wie oben mit dem local dimming beschrieben, besitzt der sj8109 nur edge led beleuchtung damit werden helle bereicht von oben und unten angeleuchtet und es entstehen horizontale helle balken.

Zum bild: ich betreibe das gerät hauptsächlich mit hd-material (sky oder bluray). Die beschriebenen problemstellen des gerätes kann ich zum teil nachvollziehen. Zunächsteinmal kann ich kein clouding (ungleichmäßige ausleuchtung) feststellen. Das banding-problem kann ich nachvollziehen. Wenn man sich aber etwas mit den umfangreichen einstellmöglichkeiten befasst, läßt sich dieser makel beseitigen. Bei aktivierten energiesparmodi und lokal-dimming tritt der banding-effekt bei dunklen Überblendungen auf. Muss jeder selbst entscheiden, ob man damit leben kann/will. Die bedienung gefällt mir uneingeschränkt. Zunächsteinmal erscheint ein cursor sobald man die fb bewegt, dieser lässt sich wie bei der wii bewegen, find ich super. Nach 1-2 sekunden ruhe verschwindet der cursor wieder automatisch.

Eine vernünftige gedruckte schnellstart-anleitung, zb. Mit der hdmi belegung, fehlt mal wieder. Konnte ihn auch allein aufbauen. Einrichtung erinnert von der aufmachung her an eine kindersendung; dementsprechend einfach. ;)sendertabelle über chansort, mit der tabelle aus meinem alten tv als vorlage, erstellt und wurde problemlos importiert. Ton kann über das magic sound system und dem mikrofon an der fernbedienung eingemessen werden. Vermittelt sogar etwas den eindruck von räumlichkeit und für einen tv absolut in ordnung. Bildqualität in meinen augen super. Sieht man dann mal 4k an, zb.

Habe diesen fernseher im prime blitzangebot gekauft modellreihe juli 2017,ton war sehr gut,bild auf allen quellen gut bis sehr gut,wenn da nicht die starken taschenlampeneffekte im hintergrund bei dunklen filmszenen gewesen wären. Dachte das geht halt nicht besser bei diesen neuen fernseher mit der neuen nanozellentechnik habe alle bildeinstellungen versucht aber dieser taschenlampeneffekt im hintergrund kriegte ich nicht weg. Durch einen neukauf beim mediamarkt blitzangebot des gleichen fernsehers,aber modelreihe märz 2017 sieht das ganz anders aus tolle schwarzwerte in dunklen filmszenen und der taschenlampeneffekt ist weg bei gleicher bildeinstellung an beiden fernseher und gleicher film. Da ich beide geräte direkt nebeneinander stehen hatte im betrieb war der vergleich bzw unterschied ganz glar. Fazit : wenn man glück hat mit dem richtigen panel wie jetzt bei dem mediamarkt fernseher sind das 4 bis 5 sterne in der bewertung. Bin sehr froh über die vergleichsmöglichkeit die ich hatte und bin jetzt sehr zufrieden mit diesem fernseher. Klare kaufempfehlung bei preis unter 1000 euro.

Als ersatz für einen 10 jahre alten 32 zoll lcd begeistert der lg 49sj8109 natürlich über die maßen. Das bild lässt sich im unterschied zu von mir getesteten geräten anderer hersteller perfekt einstellen, so dass auch hauttöne absolut natürlich wirken. 4k/hd sind perfekt, sd wird gut hochskaliert. Der ton ist so gut, dass keine zusatzgeräte benötigt werden. Die bedienung, sowie bedienung der smarttv funktionen, als auch der anschluss externer geräte funktioniert ebenfalls sehr einfach. Trotzdem sehe ich auch einige negative punkte:- die senderliste einzustellen dauert ewig. Mit chansort wurden die sender zwar zunächst übernommen, dann aber vom tv teilweise wieder geändert. Nun nutze ich die favoriten. – tv guide und programmliste sind in der bedienung recht langsam. Das umschalten zwischen den programmen dagegen recht schnell.

Vieles wurde bereits über den fernseher geschrieben. Bild ist gestochen scharf, hdr-effekte bei entsprechenden filmquellen ebenfalls super und das design passt ebenfalls klasse in jedes moderne wohnzimmer. Zum thema taschenlampeneffekt kann ich folgende empfehlung geben: stellt truemotion auf die höchste stufe und local dimming ebenfalls ganz hoch. Schwarzwerte hingegen auf niedrig. Hierdurch konnte ich die hellen balken auf schwarzem bild nahezu vollständig eliminieren. Man muss sich konzentrieren um noch was zu sehenman sollte definitiv etwas zeit in die einstellungen investieren. Hierdurch holt man noch mehr aus dem tv rausich hoffe, dass ich mit den tips helfen konnte.

Top gerät, sehr gutes preis leistungs verhältnis. Sehr geringer input lag ca 15ms gut für gamer.

Vorab: ich habe mich lange und intensiv mit der recherche für einen neuen fernseher beschäftigt. Was einem auffällt ist: es gibt quasi kein einziges gerät, wo nicht etliche sehr negative bewertungen abgegeben wurden. Das hat natürlich auch mich irritiert. Kurzum: der tv hier ist ein premium gerät und erfüllt grundsätzlich alle anforderungen die man heute haben kann. Ich persönlich nutze den fernseher mit dem sky receiver (hd super, ultra hd richtig beeindruckend), zum spielen (ps4 und xbox) sowie zum streamen (amazon, youtube etc. Ich kann nur sagen: ich bin sehr begeistert. Der fernseher hält, was er verspricht. Was die negativen bewertungen angeht sei gesagt: alles eine frage der einstellungen. Schaltet „trumotion“ aus und fertig. Bsp „banding“ oder „stellenweise schlechter schwarzwert“ (hierzu gibt es ja auch diverse fotos): hier deaktiviert man das „local dimming“ und das thema ist ebenfalls erledigt. Wieso lg (wie scheinbar auch alle anderen hersteller) diese optionen standardmäßig so wild vorbelegt. Auf jeden fall sollte man sich von diesem gruseligen fotos nicht abschrecken lassen. Hier sind die Spezifikationen für die LG Electronics LG 55SJ8109 139 cm:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Typ: (LED-Backlight) Fernseher mit 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Super UHD)
  • Empfang: (DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S (Satellit), CI+, WLAN, LAN, DLNA)
  • Highlight: Smart TV (Web OS 3.5), Active HDR mit Dolby Vision, Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, YouTube, Maxdome, Sky, DAZN, uvm.
  • Lieferumfang: 55SJ8109, Fernbedienung inkl. Batterien, Standfuß, Schnellstart-Bedienungsanleitung

Ein super tvangefangen bei der super simplen und schnellen installation bis hin zur einfachen bedienung von web os. Die kompatibilität der magic remote fernbedienung lässt nach kurzer einstellung keine wünsche offen. Ein bisschen was ändern muss man natürlich aber dann ist es ein genuss. Einzige manko in der erfüllung der erwartungen ist das integrierte harman & kardon “soundsystem”. Klingt okay aber um mal einen blockbuster vernünftig genießen zu können muss natürlich externes angeschlossen seinfazit: kaufmpfehlung kann man ohne schlechtes gewissen aussprechen.

+ toller, großer bildschirm mit scharfer auslösung und schneller bildwiederholfrequenz+ sehr gute benutzeroberfläche, auch die wiimote-artige fernbedienung ist klasse, muss aber nicht zwingend benutzt werden. + der ton ist auch überraschend gut, aber vielleicht bin ich auch nicht sehr anspruchsvoll. :)einziges contra:- der standfuß lässt den tv etwas labil wirken. Wenn man kabel einsteckt fängt dieser stark an zu wanken. Aber dafür gibt es ja wandhalterungen. Alles in allem der beste tv den man in diesem tv segment kriegen kann.

Ein sehr schönes tv gerät. Sehr schnell im bereich des smart tv. Die bedienung ist etwas unübersichtlich und unlogisch. Banding bei sehr schnellen bewegungen qie fussball. Und optisch macht es was her.

Hallo zusammen,ich möchte hier meine meinung zu diesem tv abgeben. Da ich gamer bin und lange auf der suche nach einem für mich geeigneten 4k tv war, sehe ich mich fast schon in der pflicht eine entsprechende bewertung für meinen fund abzugeben. Das problem das ich bei der suche hatte war, das ich einen sehr leistungsfähigen, großen, 4k und hdr10 fhigen tv mit einem sehr niedrigen input lag und obendrein natÜrlich nicht zu teuer sein sollte. Ja, ich bin recht schnell auf die lg oled b7d reihe gestoßen. Dennoch passte mir der preis von fast 3000€ überhaupt nicht. Und auch diese tv’s haben ihre schwächen. ( extreme probleme bei leichten graustufen 5-10% ) mit anderen worten “kein tv ist perfekt”. Ich habe mir im november die xbox one x geholt und wollte einen passenden tv dazu haben ;-)nun zu meinem fund, den lg 65 sj 8109:das designe:beim auspacken viel mir sofort der schmale rahmen mit den edlen standfuß auf. Sehr edel und macht wirklich was her.

Der lg 55sj8109 ist von der stiftung warentest mit note 1,7 getestet. Das kann ich nur bestätigen. Tasten die ein direkt zum ziel führen.

Eine sehr schöne flimmerkiste. Nein im ernst das gerät entspricht absolut unseren erwartungen. Ein superschönes klares bild und ein nettes design. Ist bereits unser zweiter lg. Der erste, mittlerweile 4 jahre alt, ist jetzt im schlafzimmer und läuft noch immer tadellos. Das hoffen wir von diesem natürlich auch. Der nächste wird bestimmt noch ne nummer größer 😉.

Kommentare von Käufern :

  • Erwartungen absolut wefüllt
  • Solider TV
  • LG! immer wieder

Besten LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

Summary
Review Date
Reviewed Item
LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 41 reviews

1 Comment


  1. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bild in hellen szenen ist toll, keine frage, jedoch ist die unausgewogene ausleuchtung und local dimming(was zum teufel) so eklatant, dass ich das gerät zurücksenden musste. Habe als hauptgerät ein lg oled der hat natürlich andere schwarzwerte aber selbst der einsteigersamsung den ich mir als nachfolger für diesen suhd gekauft habe hat in dunklenen szenen weniger lichthöfe und probleme. Positiv:- gutes bild in hellen szenen- schnelles os und geniale fernbedingung (magic remote/kannte ich auch schon von meinem oled)negativ:- dunkle szenen – was zum teufel hat lg geritten – für mich nicht aushaltbar- design wirkt etwas fad und der rahmen ist gleich dick und hässlich bei bei einem normalen nicht premium/super – uhd gerätim direkten vergleich zum samsung nu7170 verliert für mich, trotz des stockenden menüs (zu langsamer prozessor scheinbar) des samsung aufgrund der panelausleuchtung und local dimming der lg super uhd.

  2. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bild in hellen szenen ist toll, keine frage, jedoch ist die unausgewogene ausleuchtung und local dimming(was zum teufel) so eklatant, dass ich das gerät zurücksenden musste. Habe als hauptgerät ein lg oled der hat natürlich andere schwarzwerte aber selbst der einsteigersamsung den ich mir als nachfolger für diesen suhd gekauft habe hat in dunklenen szenen weniger lichthöfe und probleme. Positiv:- gutes bild in hellen szenen- schnelles os und geniale fernbedingung (magic remote/kannte ich auch schon von meinem oled)negativ:- dunkle szenen – was zum teufel hat lg geritten – für mich nicht aushaltbar- design wirkt etwas fad und der rahmen ist gleich dick und hässlich bei bei einem normalen nicht premium/super – uhd gerätim direkten vergleich zum samsung nu7170 verliert für mich, trotz des stockenden menüs (zu langsamer prozessor scheinbar) des samsung aufgrund der panelausleuchtung und local dimming der lg super uhd.

  3. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Das aussehen ist natürlich geschmackssache, aber meiner meinung nach sieht er stylisch und modern aus. Er hat ein tolles bild und einen guten sound. Die software auf diesem fernseher ist meiner meinung nach genial realisiert.

    1. Das aussehen ist natürlich geschmackssache, aber meiner meinung nach sieht er stylisch und modern aus. Er hat ein tolles bild und einen guten sound. Die software auf diesem fernseher ist meiner meinung nach genial realisiert.

  4. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Hätte ich die neueren bewertungen nur etwas früher lesen können, dann hätte ich mir die rücksendung von zwei lg-65sj8109 ersparen können. Der reihe nach:der erste lg-65sj8109 wurde im dez 2017 geliefert. Mehrere vertikale streifen über die gesamte höhe des tv mit unterschiedlicher helligkeit sind schnell aufgefallen, doch dachte ich, dass mit firmwareupgrades und geschickten bildeinstellungen (im internet gibt es einige empfehlungen – v. Local dimming, truemotion, hintergrundbeleuchtung) das bild in den erträglichen bereich gebracht werden kann. Ich habe alles probiert und mich dann bei wintersportübertragungen, fußballspielen, jeglichen aufnahmen mit hellerem hintergrund geärgert. Noch deutlicher fällt dieser bildfehler bei kameraschwenks aus. Nach wochen war die geduld zu ende und die lg-hotline wurde bemüht. Die mitarbeiterin des lg-teams war sehr freundlich und bat mich fotos einzuschicken. Mit etwas aufwand sind mir tatsächlich ein paar fotos gelungen, die die streifen nach meiner meinung gut erkenntlich zeigen.

  5. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Hätte ich die neueren bewertungen nur etwas früher lesen können, dann hätte ich mir die rücksendung von zwei lg-65sj8109 ersparen können. Der reihe nach:der erste lg-65sj8109 wurde im dez 2017 geliefert. Mehrere vertikale streifen über die gesamte höhe des tv mit unterschiedlicher helligkeit sind schnell aufgefallen, doch dachte ich, dass mit firmwareupgrades und geschickten bildeinstellungen (im internet gibt es einige empfehlungen – v. Local dimming, truemotion, hintergrundbeleuchtung) das bild in den erträglichen bereich gebracht werden kann. Ich habe alles probiert und mich dann bei wintersportübertragungen, fußballspielen, jeglichen aufnahmen mit hellerem hintergrund geärgert. Noch deutlicher fällt dieser bildfehler bei kameraschwenks aus. Nach wochen war die geduld zu ende und die lg-hotline wurde bemüht. Die mitarbeiterin des lg-teams war sehr freundlich und bat mich fotos einzuschicken. Mit etwas aufwand sind mir tatsächlich ein paar fotos gelungen, die die streifen nach meiner meinung gut erkenntlich zeigen.

  6. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass ein großer markenhersteller einen solchen müll verkauft. Die 5-sterne-rezensenten müssen alle völlig blind sein. Die traurige mängelliste:- schlechter schwarzwert. Alles ist mit grauschleier hinterlegt. Ips-panele sind einfach viel schlechter als va, was das angeht. – spektakuläres banding mit flackern in dunklen szenen- grauenhaftes clouding- dirty screen effekt- schlechte ausleuchtung an den kantenwenn die kamera über eine schneelandschaft, den himmel oder ein fußbaldfeld schwenkt, dann fallen die ungleichmäßigkeiten in der ausleuchtung wirklich sehr stark auf. Nun könnte theoretisch das clouding etc. Auf einen produktionsausreißer oder auf einen falschen transport zurückzuführen sein. Ich bezweifele das, weil der testbericht von rtings. Com die extrem schlechte uniformität auch bemängelt und man über dieses modell viel mehr clouding/banding-beschwerden liest als bei samsung-fernsehern.

  7. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass ein großer markenhersteller einen solchen müll verkauft. Die 5-sterne-rezensenten müssen alle völlig blind sein. Die traurige mängelliste:- schlechter schwarzwert. Alles ist mit grauschleier hinterlegt. Ips-panele sind einfach viel schlechter als va, was das angeht. – spektakuläres banding mit flackern in dunklen szenen- grauenhaftes clouding- dirty screen effekt- schlechte ausleuchtung an den kantenwenn die kamera über eine schneelandschaft, den himmel oder ein fußbaldfeld schwenkt, dann fallen die ungleichmäßigkeiten in der ausleuchtung wirklich sehr stark auf. Nun könnte theoretisch das clouding etc. Auf einen produktionsausreißer oder auf einen falschen transport zurückzuführen sein. Ich bezweifele das, weil der testbericht von rtings. Com die extrem schlechte uniformität auch bemängelt und man über dieses modell viel mehr clouding/banding-beschwerden liest als bei samsung-fernsehern.

    1. Vorweg die positiven sachen: webos, einer der wenigen 49″ uhd tvs mit nativem 100hz panel. Das wars dann aber leider auch schon. Wie bereits schon von einigen usern zuvor gesagt ist das bild bei fussballspielen eine frechheit für solch ein gerät.Sind einem diese effekte einmal aufgefallen sieht man sie jedes mal und kann fussballspiele nicht genießen. Auch sichtbar bei hellen hintergründen und kamerabewegungen. Für ein “super” uhd tv ein nogo. Der lg service ist genauso schlecht. Zitate wie “das liegt an dem signal was reinkommt” “das ist normal” “müssen sie mit leben” sind eine absolute frechheit. Ständig bekomme ich zu hören, dass ich bilder oder videos der fehler machen und einschicken soll.

      1. Vorweg die positiven sachen: webos, einer der wenigen 49″ uhd tvs mit nativem 100hz panel. Das wars dann aber leider auch schon. Wie bereits schon von einigen usern zuvor gesagt ist das bild bei fussballspielen eine frechheit für solch ein gerät.Sind einem diese effekte einmal aufgefallen sieht man sie jedes mal und kann fussballspiele nicht genießen. Auch sichtbar bei hellen hintergründen und kamerabewegungen. Für ein “super” uhd tv ein nogo. Der lg service ist genauso schlecht. Zitate wie “das liegt an dem signal was reinkommt” “das ist normal” “müssen sie mit leben” sind eine absolute frechheit. Ständig bekomme ich zu hören, dass ich bilder oder videos der fehler machen und einschicken soll.

  8. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bild und tonqualität sind sehr gut. Von der bestellung bis zur lieferung war einfach alles prima und entsprach unseren vorstellungen.

  9. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bild und tonqualität sind sehr gut. Von der bestellung bis zur lieferung war einfach alles prima und entsprach unseren vorstellungen.

  10. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Nachdem ich jetzt viele stunden mit dem versuch vergeudet habe die sender zu sortieren, gebe ich es auf und werde mich an amazon wenden. Hintergrund ist folgender: ich habe ein sky abo und will die sender so sortieren, dass ard auf (1), zdf auf (2) usw ist – und ich will die sky sender sehen. Leider so unmöglich: suche ich auf dem satelit 19,2 nach astra ->probleme – syk programme werden nicht gefunden. Suche ich nach sky-d ->sky programme werden gefunden – ich kann ard aber nur auf programmplatz 1. 000 schieben (wenn ich (1) als ziel eingebe) – wtf?. Suche ich weder nach astra, noch nach sky-d sondern nach andere anbieter – sky wird nicht gefunden. Dabei ist es egal, ob ich nach verschlüsselten sendern suchen lasse, ob ich blindsuche aktiviere,. Nutze ich die netzwerksuche, kann ich die sener gar nicht sortieren. Ein anderes problem was mich in den letzten wochen in den wahnsinn getrieben hat: das gerät neigt dazu, meine senderliste durcheinander zu bringen – i. Am nächsten morgen alles durcheinander?was soll ich mit einem tv gerät, bei dem ich die sender nicht in eine von mir gewünschte reihenfolge bringen kann?. Die software ist bei mir auf dem aktuellsten stand, ein anruf bei der hotline hat mich nicht weitergebracht. Das war defintiv mein letztes gerät von lucky goldstar.

    1. Nachdem ich jetzt viele stunden mit dem versuch vergeudet habe die sender zu sortieren, gebe ich es auf und werde mich an amazon wenden. Hintergrund ist folgender: ich habe ein sky abo und will die sender so sortieren, dass ard auf (1), zdf auf (2) usw ist – und ich will die sky sender sehen. Leider so unmöglich: suche ich auf dem satelit 19,2 nach astra ->probleme – syk programme werden nicht gefunden. Suche ich nach sky-d ->sky programme werden gefunden – ich kann ard aber nur auf programmplatz 1. 000 schieben (wenn ich (1) als ziel eingebe) – wtf?. Suche ich weder nach astra, noch nach sky-d sondern nach andere anbieter – sky wird nicht gefunden. Dabei ist es egal, ob ich nach verschlüsselten sendern suchen lasse, ob ich blindsuche aktiviere,. Nutze ich die netzwerksuche, kann ich die sener gar nicht sortieren. Ein anderes problem was mich in den letzten wochen in den wahnsinn getrieben hat: das gerät neigt dazu, meine senderliste durcheinander zu bringen – i. Am nächsten morgen alles durcheinander?was soll ich mit einem tv gerät, bei dem ich die sender nicht in eine von mir gewünschte reihenfolge bringen kann?. Die software ist bei mir auf dem aktuellsten stand, ein anruf bei der hotline hat mich nicht weitergebracht. Das war defintiv mein letztes gerät von lucky goldstar.

  11. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich habe sicher zwei monate damit verbracht nach dem richtigen gerät als ersatz für meinen betagten 47″er lg zu suchen und bin im november 2017 bei diesem modell “hängen geblieben”. Gefallen hat mir vor allem die benutzeroberfläche mit dem webos in kombination mit der smart remote und der geringe stromverbrauch im gegensatz zu den allermeisten tvs in dieser größe. Ich habe knapp 1500 euro bezahlt, was fast der halbe preis zu einem ähnlich ausgestatteten oled-tv zu diesem zeitpunkt war. Mein anforderungsprofil: 1-2 stunden tv bzw. Netflix am tag, ab und an fußball, hin und wieder mal youtube. Was finde ich nun so schlecht, dass mir die bewertung nur einen stern wert ist?das display hat tatsächlich deutlich sichtbare streifen, vor allem bei einfarbigen szenen (grüner rasen beim fußball, weißer bildschirm bei werbung, etc. Bei kamerabewegungen sind die streifen noch deutlicher sichtbar.

  12. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich habe sicher zwei monate damit verbracht nach dem richtigen gerät als ersatz für meinen betagten 47″er lg zu suchen und bin im november 2017 bei diesem modell “hängen geblieben”. Gefallen hat mir vor allem die benutzeroberfläche mit dem webos in kombination mit der smart remote und der geringe stromverbrauch im gegensatz zu den allermeisten tvs in dieser größe. Ich habe knapp 1500 euro bezahlt, was fast der halbe preis zu einem ähnlich ausgestatteten oled-tv zu diesem zeitpunkt war. Mein anforderungsprofil: 1-2 stunden tv bzw. Netflix am tag, ab und an fußball, hin und wieder mal youtube. Was finde ich nun so schlecht, dass mir die bewertung nur einen stern wert ist?das display hat tatsächlich deutlich sichtbare streifen, vor allem bei einfarbigen szenen (grüner rasen beim fußball, weißer bildschirm bei werbung, etc. Bei kamerabewegungen sind die streifen noch deutlicher sichtbar.

    1. Der tv hat einige schwächen über die ich nicht hinweg sehen kann. Januar 2018 beschreibt das ganze sehr, sehr gut. An sich ein gutes gerät, mit tollem web os und gutem bild, aber dunkle szenen sind einfach grausam und bildverbesserunseinstellungen. Ich hätte mir in den dunkle szenen mehr erwartet für ein 1000,- euro gerät und deswegen ging es zurück. Ich denke ich werde noch warten bis die technik noch etwas weiter und ausgereifter ist. Ich bleibe hier lieber bei meinem kleinen lcd tv der zumindest ein gleichmäßiges bild bei dunklen szene hat – auch wenn das bild hier auch nicht tief schwarz ist, ist es zumindest gleichmäßig.

  13. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Der tv hat einige schwächen über die ich nicht hinweg sehen kann. Januar 2018 beschreibt das ganze sehr, sehr gut. An sich ein gutes gerät, mit tollem web os und gutem bild, aber dunkle szenen sind einfach grausam und bildverbesserunseinstellungen. Ich hätte mir in den dunkle szenen mehr erwartet für ein 1000,- euro gerät und deswegen ging es zurück. Ich denke ich werde noch warten bis die technik noch etwas weiter und ausgereifter ist. Ich bleibe hier lieber bei meinem kleinen lcd tv der zumindest ein gleichmäßiges bild bei dunklen szene hat – auch wenn das bild hier auch nicht tief schwarz ist, ist es zumindest gleichmäßig.

    1. Ich habe den fernseher nun schon ein paar wochen und bin sehr zufrieden mit dem gerät, aber der reihe nach:verarbeitungdie verarbeitung ist sehr gut, ein hochwertiges gehäuse mit stabilen stand, was will man mehr. Fernbedienungdie fernbedienung wirkt ebenfalls wertig und bietet eine gute Übersicht. Sehr nützlich ist die sprachbedienung und erstaunlich gut ist die spracherkennung. Aufstellung und anschlusszusammengebaut ist der tv schnell, gilt es doch lediglich einen fuß zu montieren. Wobei ich eine wandhalterung nutze. Die zuspielgeräte sind ebenfalls schnell und einfach angeschlossen. Ich habe noch keinen tv so schnell in betrieb genommen, inklusive sendersortierung. Das soll lg erst mal einer nachmachen. Einfacher und schneller geht es wirklich nichtonlineauftrittdas betriebssystem für onlineinhalte ist der hammer, super schnell und leicht zu bedienen. Man mag es kaum glauben, haben doch grade die tvs der vorgängerversion hier versagt.

      1. Ich habe den fernseher nun schon ein paar wochen und bin sehr zufrieden mit dem gerät, aber der reihe nach:verarbeitungdie verarbeitung ist sehr gut, ein hochwertiges gehäuse mit stabilen stand, was will man mehr. Fernbedienungdie fernbedienung wirkt ebenfalls wertig und bietet eine gute Übersicht. Sehr nützlich ist die sprachbedienung und erstaunlich gut ist die spracherkennung. Aufstellung und anschlusszusammengebaut ist der tv schnell, gilt es doch lediglich einen fuß zu montieren. Wobei ich eine wandhalterung nutze. Die zuspielgeräte sind ebenfalls schnell und einfach angeschlossen. Ich habe noch keinen tv so schnell in betrieb genommen, inklusive sendersortierung. Das soll lg erst mal einer nachmachen. Einfacher und schneller geht es wirklich nichtonlineauftrittdas betriebssystem für onlineinhalte ist der hammer, super schnell und leicht zu bedienen. Man mag es kaum glauben, haben doch grade die tvs der vorgängerversion hier versagt.

  14. Bild als auch ton überzeugen, alles wie erwartet sehr gut. Ein feature sticht jedoch hervor, webos. Ich habe vergangen mit einigen tvs und deren (teils sehr langsamer) software zu tun gehabt, überzeugen konnte mich erst jetzt webos als smarttv software. Geschwindigkeit, bedienbarkeit, logik und magicremote sind einfach nur klasse, ein rundes gesamterlebnis.

  15. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bild als auch ton überzeugen, alles wie erwartet sehr gut. Ein feature sticht jedoch hervor, webos. Ich habe vergangen mit einigen tvs und deren (teils sehr langsamer) software zu tun gehabt, überzeugen konnte mich erst jetzt webos als smarttv software. Geschwindigkeit, bedienbarkeit, logik und magicremote sind einfach nur klasse, ein rundes gesamterlebnis.

  16. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich habe 10 jahre lang einen fhd tv von toshiba gehabt. Ich war nicht wirklich unzufrieden, aber so langsam wuchs mir der dschungel um das tv gerät etwas über den kopf. 4 fernbedienungen, 1 media player für den heimserver, eine fernbedienung für die soundanlage, der subwoofer, 4 surround boxen, 1 center box, die ps4, die xbox one, die nintendo switch und steam link (ungenutzt. Mein ziel war es im sound etwas downzugraden, im bild upzugraden und grundsätzlich weniger kram bedienen zu müssen. Gekauft habe ich mir den sj8109 von lg und die sj8 soundbar, ebenfalls von lg. Dazu führten zwei hauptgründe:4kich wollte einen tv, der 4k abspielt und nicht die welt kostet. Oled steht bei mir eigentlich auf platz 1 der wunschliste, aber noch ist mir die technik zu teuer. Also blieb ich gleich beim “oled-vater” lg hängen und habe mir die lcd tvs angeguckt. Zufrieden war ich mit einem angebot auf amazon und so kurz vor weihnachten lag das geld locker genug.

  17. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Ich habe 10 jahre lang einen fhd tv von toshiba gehabt. Ich war nicht wirklich unzufrieden, aber so langsam wuchs mir der dschungel um das tv gerät etwas über den kopf. 4 fernbedienungen, 1 media player für den heimserver, eine fernbedienung für die soundanlage, der subwoofer, 4 surround boxen, 1 center box, die ps4, die xbox one, die nintendo switch und steam link (ungenutzt. Mein ziel war es im sound etwas downzugraden, im bild upzugraden und grundsätzlich weniger kram bedienen zu müssen. Gekauft habe ich mir den sj8109 von lg und die sj8 soundbar, ebenfalls von lg. Dazu führten zwei hauptgründe:4kich wollte einen tv, der 4k abspielt und nicht die welt kostet. Oled steht bei mir eigentlich auf platz 1 der wunschliste, aber noch ist mir die technik zu teuer. Also blieb ich gleich beim “oled-vater” lg hängen und habe mir die lcd tvs angeguckt. Zufrieden war ich mit einem angebot auf amazon und so kurz vor weihnachten lag das geld locker genug.

    1. Also dieser tv ist absolut nicht zufriedenstellend wenn man fußball im tv schauen möchte. Es gibt vertikal banding und ich hatte noch den dse-effekt (dirty screen effekt). Schade bisher war ich eigentlich immer mit lg zufrieden. Bin nun aber zu sony gewechselt und äußerst zufrieden. Wer viel fußball schaut, dem würde ich raten einen anderen tv zu kaufen.

      1. Also dieser tv ist absolut nicht zufriedenstellend wenn man fußball im tv schauen möchte. Es gibt vertikal banding und ich hatte noch den dse-effekt (dirty screen effekt). Schade bisher war ich eigentlich immer mit lg zufrieden. Bin nun aber zu sony gewechselt und äußerst zufrieden. Wer viel fußball schaut, dem würde ich raten einen anderen tv zu kaufen.

  18. Sachen die mir sehr gut gefallen:-4k hdr videos sehen schon extrem geil aus auf dem fernseher, muss man wirklich so sagen-webos ist extrem gelungen. Wahnsinnig schnell, sehr intuitive menüführung. Wenn ich das mit der geschwindigkeit von einem android tv von sony (etwa selbe preisklasse) vergleiche, liegen da wirklich welten zwischen. -die fernbedienung ist wirklich ein traum. Es geht so einfach und schnell damit den fernseher zu bedienen. -fernsehbild (bei mir über dvb t2) sieht wirklich auch sehr gut aus. Das freenet ci+ modul funktioniert völlig problemlos. -der ton hat mich positiv überrascht, habe es nur am anfang einmal getestet, da ich eigentlich separate lautsprecher benutze. Sachen die mir gut gefallen:- das angebot an apps für webos ist so lala.

  19. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Sachen die mir sehr gut gefallen:-4k hdr videos sehen schon extrem geil aus auf dem fernseher, muss man wirklich so sagen-webos ist extrem gelungen. Wahnsinnig schnell, sehr intuitive menüführung. Wenn ich das mit der geschwindigkeit von einem android tv von sony (etwa selbe preisklasse) vergleiche, liegen da wirklich welten zwischen. -die fernbedienung ist wirklich ein traum. Es geht so einfach und schnell damit den fernseher zu bedienen. -fernsehbild (bei mir über dvb t2) sieht wirklich auch sehr gut aus. Das freenet ci+ modul funktioniert völlig problemlos. -der ton hat mich positiv überrascht, habe es nur am anfang einmal getestet, da ich eigentlich separate lautsprecher benutze. Sachen die mir gut gefallen:- das angebot an apps für webos ist so lala.

    1. Habe mir diesen tv gekauft, da ich eigentlich immer lg geräte hatte, nur bei diesem tv (falls man es so nennen kann) fiel mir nichts mehr ein. Banding, clouding wohin das auge guckte. In einem etwas dunkleren raum einen film genießen?. Nopewebos ist gut gelungen aber das war’s dann leider auch schon. Technisch gesehen würde ich den wert des tv’s auf 200-300 € legen. Viele einstellungen ausprobiert und nichts brachte abhilfe, auch nicht die standarttipp’s des genervten hotline mitarbeiters á la stellen sie die leuchtkraft runter. Lg, stellt lieber eure qualitätskontrollen hoch (sofern noch keine vorhanden, wie es den anschein hat, führt welche ein). Es ist nun der samsung mu8009 163 cm (65 zoll) geworden und dieses gerät ist top, für mich als ehemaliger plasma tv besitzer ein spitzenbild.

      1. Habe mir diesen tv gekauft, da ich eigentlich immer lg geräte hatte, nur bei diesem tv (falls man es so nennen kann) fiel mir nichts mehr ein. Banding, clouding wohin das auge guckte. In einem etwas dunkleren raum einen film genießen?. Nopewebos ist gut gelungen aber das war’s dann leider auch schon. Technisch gesehen würde ich den wert des tv’s auf 200-300 € legen. Viele einstellungen ausprobiert und nichts brachte abhilfe, auch nicht die standarttipp’s des genervten hotline mitarbeiters á la stellen sie die leuchtkraft runter. Lg, stellt lieber eure qualitätskontrollen hoch (sofern noch keine vorhanden, wie es den anschein hat, führt welche ein). Es ist nun der samsung mu8009 163 cm (65 zoll) geworden und dieses gerät ist top, für mich als ehemaliger plasma tv besitzer ein spitzenbild.

  20. Bin vom samsung zu lg gewechselt. Die bedienung ist gegenüber samsung wesentlich intuitiver und einfacher. Smart tv ist hier auch wirklich smart. Über amazon prime und youtube, kann man 4k + hdr inhalte wiedergeben. Bei hd full-hd material ist der fernseher richtig gut. Ich bin der meinung, das bild ist hier besser wie beim samsung. 4k legt da noch mal ne schippe drauf. Hdr inhalte sind absolut top und es macht richtig lust auf mehr. Bei mir waren es 2 hauptgründe warum ich mich für dieses modell entschieden habe. Lg kommt mit derzeit allen hdr formaten klar. Natürlich hat ein led panel seine nachteile. Der schwarzwert kommt nie an einen oled heran. Hier sieht man das local dimming bei dunklen szenen.

  21. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Bin vom samsung zu lg gewechselt. Die bedienung ist gegenüber samsung wesentlich intuitiver und einfacher. Smart tv ist hier auch wirklich smart. Über amazon prime und youtube, kann man 4k + hdr inhalte wiedergeben. Bei hd full-hd material ist der fernseher richtig gut. Ich bin der meinung, das bild ist hier besser wie beim samsung. 4k legt da noch mal ne schippe drauf. Hdr inhalte sind absolut top und es macht richtig lust auf mehr. Bei mir waren es 2 hauptgründe warum ich mich für dieses modell entschieden habe. Lg kommt mit derzeit allen hdr formaten klar. Natürlich hat ein led panel seine nachteile. Der schwarzwert kommt nie an einen oled heran. Hier sieht man das local dimming bei dunklen szenen.

    1. Leider schreckliches dse und dies bei 2 geräten. Wer wirklich auf panel qualität schaut und sieht solche fehler den nervt es ungemein. Dachte das die edge technik besser ist 2017 aber leider doch nicht. Der rest ist top und das design auch. Bin umgestiegen auf einen sony mit direkt led.

  22. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Leider schreckliches dse und dies bei 2 geräten. Wer wirklich auf panel qualität schaut und sieht solche fehler den nervt es ungemein. Dachte das die edge technik besser ist 2017 aber leider doch nicht. Der rest ist top und das design auch. Bin umgestiegen auf einen sony mit direkt led.

    1. Habe 3 getestet , immer das gleiche. Das stört unheimlich beim fussball gucken und beim spielen von forza 6 , eben überall wo schnelle kameraschwenks. Soll angeblich stand der technik sein. Kenne ich von meinem plasma nicht. . Werden aber leider nicht mehr hergestellt. So ein müll in hinsicht auf banding dürfte überhaub nicht auf dem markt sein.

  23. Rezension bezieht sich auf : LG 55SJ8109 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Super UHD, Triple Tuner, Active HDR mit Dolby Vision, Smart TV)

    Habe 3 getestet , immer das gleiche. Das stört unheimlich beim fussball gucken und beim spielen von forza 6 , eben überall wo schnelle kameraschwenks. Soll angeblich stand der technik sein. Kenne ich von meinem plasma nicht. . Werden aber leider nicht mehr hergestellt. So ein müll in hinsicht auf banding dürfte überhaub nicht auf dem markt sein.

Comments are closed.